Wandern | Vom Pieterpad zu den Engbertsdijkvenen und dem idyllischen Reestdal

Wandern | Vom Pieterpad zu den Engbertsdijkvenen und dem idyllischen Reestdal

Das wunderschöne Angerdorf Rheeze liegt mit seinen unter Denkmalschutz stehenden Gehöften direkt am Landstreckenwanderweg Pieterpad, an der Etappe von Hardenberg nach Ommen. Bei Ihrer Wanderung kommen Sie mal an den gewundenen Ufern der Vechte vorbei, dann wieder geht es durch Wälder mit Wacholderbüschen oder begegnen Sie den Hochlandrindern des Vechtetals. Das Landschaftsbild ist sehr vielseitig, von der beeindruckenden Kulissenlandschaft bis hin zu lieblichen Weiden mit Schmetterlingen und Wiesenblumen. Andere Wandertipps in der Umgebung sind – außer Freizeitsee De Oldemeyer – das Naturgebiet Engbertsdijkvenen im Grenzgebiet mit Twente und das Reestdal, das Tal des Flüsschens Reest bei Avereest. Für Langstreckenwanderer gibt es hier neben dem ‚Pieterpad‘ auch noch den ‚Vechtdalpad‘.

Rondom Rheezewanderung, Lemelerberg und Wandern mit dem Förster
In der Umgebung von Hardenberg und Rheeze finden Wanderfreunde zahlreiche schöne Rundwanderwege und Wanderstrecken. Zum Beispiel den Rundwanderweg ‚Rondom Rheeze‘, eine vielseitige Strecke von ca. 13 km Länge. Entdecken Sie Wälder, Heidefelder, Teiche und Sanddünen, die ‚Rheezerbelten‘ und natürlich als Höhepunkt das historische Dorf Rheeze. Von den hohen Sanddünen aus haben Sie eine atemberaubende Aussicht über das Vechtetal. Ein weiterer Geheimtipp sind die Engelandse Waldwanderung sowie eine Wanderung unter Führung eines Försters. Wer gerne echte Höhenunterschiede bewältigen möchte, sollte die Bergenroute auf dem Lemelerberg nicht verpassen. Diese ca. 12 km lange Strecke wurde vor einigen Jahren zur schönsten Wanderung ausgerufen.


Cafés und Restaurants für die Wanderpause
Wir empfehlen Ihnen, Ihre Wanderung gut vorzubereiten: Möchten Sie eine der obengenannten Wanderungen machen ist es ratsam, vorab die Einkehrmöglichkeiten zu überprüfen. Sie können es sich auch einfach machen und einen gastronomischen Startpunkt wählen. Das können unser eigener Teegarten oder Teegarten Café August in Rheeze sein, aber auch in Ommen, Hardenberg, Gramsbergen und Lemele gibt es diverse Möglichkeiten. An den Ufern der Vechte im Zentrum von Hardenberg und Ommen finden Sie zahlreiche Gaststätten und Terrassen und am Fuße des Lemelerbergs liegen ein Restaurant und ein Teehaus. Mit dem Routenplaner können Sie alles ganz einfach finden. Kurzum – Inspiration im Überfluss! Buchen Sie für ein paar Tage ein Zimmer bei De Rheezer Kamer und lassen Sie sich über die Wandermöglichkeiten in der vielseitigen Natur unserer Umgebung beraten.

No Comments

Post A Comment

Nieuwsbrief